Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar, 2019 angezeigt.

das Nachhaltigkeitsexperiment

Als ich von der Kooperation "Nachhaltig nähen: Herbst & Winter Inspirationen" von "Kreativlabor Berlin" und "siebenblau" gelesen und die tollen Verarbeitungsbeispiele gesehen hatte, wollte ich auch unbedingt ein Kleidungsstück aus Hanf-Baumwolljersey nähen.

Ich hatte ja schonmal einen Cardigan aus reinem Hanfjersey genäht (hier) und war von dem Stoff begeistert. Daher war ich sehr gespannt, wie sich der Jersey von "siebenblau" anfühlen würde, der aus 55% Hanf und 45% Bio-Baumwolle besteht.





Pullover "Lova" stand schon länger auf meinem Nähplan und der Hanf-Baumwolljersey schien mir dafür perfekt zu sein. Also Farbe ausgesucht, Stoff bestellt und los gings.

Da es ein "nachhaltiges" Kleidungsstück werden sollte, habe ich mir überlegt, ob ich mit Baumwollgarn anstatt Polyestergarn nähen könnte. Im Nähmaschinenfachgeschäft wurde mir zwar eher davon abgeraten (Faden reißt, ist nicht dehnbar, Naht trägt zu sehr auf etc.), aber ich …

Pullover "Edda"

Dieser Beitrag enthält Werbung, da mir das Schnittmuster von "Kreativlabor Berlin" kostenfrei zur Verfügung gestellt wurde. Im Beitrag befinden sich Shoplinks zum vorgestellten Schnittmuster.


Meine erste Edda – ein Shirt aus Baumwolljersey – hatte ich euch bereits letzte Woche gezeigt (Shirt "Edda"). Beim Probenähen zum neuen Schnitt von "Kreativlabor Berlin" ist auch noch eine 2. Variante entstanden: ein Pullover aus Sommersweat.






Der fröhlich-bunte Bio-Stoff "Tendrilla" mit Blumen und Schmetterlingen von Lillestoff bringt Farbe in den kalten - teilweise trüben - Winter und ist richtig angenehm zu tragen.





Die oberen Passen habe ich diesesmal nicht aus einem andersfarbigen Stoff als Kontrast genäht, sondern nur die Teilungslinien mit gelben Covernähten versehen. So sind die Unterteilungen zwar sichtbar, der Pulli im Ganzen wirkt aber nicht zu "sportlich".






Wer noch mehrere Varianten von "Edda", auch als Kleid oder Kapuzenpullover, …

neues Schnittmuster "Edda"

Dieser Beitrag enthält Werbung, da mir das Schnittmuster von Kreativlabor Berlin kostenfrei zur Verfügung gestellt wurde. Im Beitrag befinden sich Shoplinks zum vorgestellten Schnittmuster.
Julia vom „Kreativlabor Berlin“ hat mal wieder einen Hammer Schnitt entworfen: Edda




“Edda” kann in vielen verschiedenen Varianten genäht werden: Ob als Kleid, Pullover oder T-Shirt und zusätzlich variierbar mit Kragen, Kapuze oder einfachem Halsbündchen. Für eine größere Oberweite ist zusätzlich eine Variante mit Brustabnähern enthalten. Durch die Unterteilung an Vorderteil, Rückteil und Ärmeln können wunderbar verschiedene Stoffe kombiniert werden. “Edda” kann aus allen dehnbaren Stoffen genäht werden und sitzt figurbetont. Im Schnittmuster sind die Damengrößen 34 bis 48 enthalten. 
Ich durfte beim Probenähen dabei sein und habe 2 Varianten genäht: ein Langarmshirt aus Jersey und einen Pullover aus Sommersweat. 

Heute möchte ich euch das Langarmshirt zeigen, welches zugleich auch ein Upcycling Projekt…

Lucky-Shirt Kids

Langarmshirts für unseren Sohn können wir momentan nicht genug haben. Er ist in einem Alter, in dem er alles selber machen möchte und manchmal braucht es einfach mehrere Shirts am Tag. Deshalb bin ich immer auf der Suche nach neuen Schnitten, damit keine Langeweile einkehrt.



Bei Nati von „Rosalieb & Wildblau“ bin ich fündig geworden. Sie hat einen Schnitt für Kinder entworfen, der ideal zum Kombinieren von Stoffen ist und bei dem auch Stoffreste super verwertet werden können. Durch die Unterteilungen im Vorderteil bekommt das Shirt einen besonderen Look und ist zudem noch bequem zu tragen. Mädchenmamas, die gerne tüddeln und verzieren, können sich austoben und Spitzenbänder oder Paspeln bei den Unterteilungen einnähen.



Bei diesem Shirt für meinen Sohn konnte ich einen dunkelblauen Jersey verwenden, der seit längerem in meinem Stofflager liegt und für ein ganzes Kleidungsstück nicht mehr gereicht hätte. Ich finde, in Kombination mit dem Lillestoff „Mad Robot“ wirkt das Shirt sehr läs…